Wir gratulieren unserem Q2-Mathe-Team zum hervorragenden Abschneiden beim Tag der Mathematik!

Die AvH-Schüler Leonie Füg, Carola Eisler, Ferris Becker, Frederik Frimmel, Jacob Kewitz, Eduardo Schneider und Lukas Wahl aus den Mathematik-Leistungskursen der Q2 nahmen in Begleitung der Mathematiklehrerinnen Corinna Kraus, Heidi Kuschel und Helena Nuss erfolgreich am Tag der Mathematik in Hünfeld teil. Leonie Füg, Carola Eisler, Jacob Kewitz und Eduardo Schneider belegten dabei einen hervorragenden 2. Platz in der Gruppenwertung. Leonie Füg erzielte darüber hinaus unter 82 Mathematik-Assen einen 7. Platz in der Einzelwertung.

Der Wettbewerb wird ausgerichtet vom Verein „Zentrum für Mathematik“ und richtet sich an die Jahrgangsstufe Q2 der allgemeinbildenden und beruflichen Gymnasien. Er findet an zehn Standorten in Hessen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Bayern gleichzeitig statt. Gefragt sind bei den recht anspruchsvollen Aufgaben mathematisches Talent und vor allen Dingen Kreativität. Darüber hinaus bietet der Gruppenwettbewerb die Möglichkeit, Erfahrungen in der Teamarbeit zu sammeln – eine für das spätere Berufsleben enorm wichtige Kompetenz.

Unsere erfolgreichen Mathematiker aus der Q2 (von links nach rechts): Eduardo Schneider, Frederik Frimmel, Lukas Wahl, Jacob Kewitz, Ferris Becker, Leonie Füg, Carola Eisler

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar