Die Osthessische Schulschachrallye richtet sich an alle schachbegeisterten Schülerinnen und Schüler ab der 1. Klasse. Gespielt wird an drei Turniersamstagen nach dem Schweizer System mit jeweils 7 Runden, wobei es jeweils Tageswertungen sowie die Gesamtwertung gibt. Ata Gökay Deniz und Nicklas Knittel nahmen an den Runden 2 und 3 in Bad Hersfeld und Ehrenberg teil und bestritten spannende Spiele.

Ata erzielte nach dem Sieg im ersten Turnier, das bereits im November in Rotenburg/Fulda ausgetragen wurde, am Turniertag 2 den 2. Platz mit 6 Punkten aus 7 Spielen. Am dritten Turniertag konnte er mit 5,5 Punkten abermals einen  Medaillenplatz erspielen. In der Gesamtwertung erreichte er damit die höchste Punktzahl seiner Altersklasse und geht damit als Gesamtsieger hervor.

Nicklas nahm an den Turniertagen 2 und 3 teil und erreichte in der Gesamtwertung mit 7 von 14 möglichen Punkten einen Platz im Mittelfeld.